Aktionen

Autorenlesung

Wie jedes Jahr zum Welttag des Buches, haben unsere Schule wieder Autoren besucht und ihre Bücher vorgestellt. Angefangen hat in diesem Jahr Ulf Borgmann, der mit viel Elan und Phantasie den ersten und zweiten Klassen einige seiner Bücher vorstellte. Er las, sang und reimte und bezog hierbei auch immer wieder die Kinder mit ein. Diese ließen sich sofort durch den Autor mitreißen. Für die Klassen drei und vier haben wir Frank Kreisler eingeladen, der seine Bücher "Mühlengeist" und "Die Mumien mit der Zankapfeluhr" vorstellte. Auch er präsentierte diese sehr anschaulich, band die Kinder durch kleine Rätsel ein und veranschaulichte seine Geschichten durch tolle Bilder. Für die fünften und sechsten Klassen besuchte uns Salah Naoura, der schon mehrfach an unserer Schule las. Dieses Jahr stellte er sein Buch "Star" vor, welches sowohl die Kinder als auch die Lehrer sehr ansprach, weil es aus dem Leben der Kinder erzählt und viele Ansatzpunkte für den Unterricht bietet.

Sehr gerne hat der Förderverein auch diese Veranstaltung wieder finanziell unterstützt.

Zurück